Celler Presse ... was Celle bewegt

Grüne Ratsfraktion setzt Schwerpunkte

CELLE. Auf einer eintägigen Fraktionsklausur haben die Grünen im Rat der Stadt Celle ihre Arbeitsschwerpunkte für das Jahr 2017 erörtert und festgelegt. „Nach intensiver Diskussion stehen für uns die Themenbereiche Klimaschutz/Ausbau Fahrradverkehr/Mobilität, Integrationskonzepte sowie Junges Wohnen/Allerinsel/Stadtentwicklung im nächsten Jahr ganz vorn auf der Agenda“, fasste Bernd Zobel, Fraktionsvorsitzender der Grünen,...

Lesen Sie mehr

2. Tag der Celler Vereine

CELLE. Zum Stadtjubiläum Pfingsten 2017 soll am Pfingstsamstag, 03. Jun 2017,  im Rahmen der Jubiläums-Hauptfeier wieder ein „Tag der Vereine“ stattfinden.  Die Stadt Celle und Axel Grawunder, der bereits den 1. Tag der Vereine im Jahre 2011 ins Leben gerufen und organisiert hat, planten bereits Anfang 2016, beide Veranstaltungen zeitlich...

Lesen Sie mehr

Kind wurde angefahren und liegt seitdem im Krankenhaus

WIETZE. Der kleine Nico (5) wurde beim Laternenumzug in Wietze von einem Auto erfasst und liegt seitdem in einer Hamburger Spezialklinik. Da seine Familie seitdem schwer zu kämpfen hat, muss geholfen werden. In Zusammenarbeit mit dem REWE-Markt Wietze, Vivid-Visions (Mirko Webster) und Foto-Lambrecht (Jan Lambrecht), wird am kommenden 17.12.2016 von...

Lesen Sie mehr

Via Romea – Pilgern mit Hund

BRÖCKEL. Am 08.12.2016 waren die Hundetrainerin Diana Tiedtke und Freundin Sonja Grabow gemeinsam mit ihren beiden Hunden auf einem Abschnitt der Via Romea unterwegs. Wie bei Wanderreisen auf einem spanischen Jakobsweg sowie auf dem Cammino di Francesco in Italien haben die beiden auch die Stille des in Vergessenheit geratenen alten...

Lesen Sie mehr

Fahranfänger überschlägt sich nach Unfall mit PKW

HELMERKAMP. Am gestrigen Vormittag befuhr ein 18-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Mercedes die Kreisstraße 47 von Langlingen kommend in Richtung Helmerkamp. Auf gerader Strecke geriet er dabei mit dem rechten Vorder- und Hinterreifen auf den Grünstreifen, touchierte eine Birke und landete anschließend auf der rechten Straßenseite im Straßengraben. Der Fahrer blieb...

Lesen Sie mehr

Start für schnelles Internet in Bergen

BERGEN. Mehr Tempo auf der Datenautobahn: In Bergen stehen jetzt Anschlüsse bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) zur Verfügung. Das neue Glasfaser-Netz ist so leistungsstark, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud wird bequemer. Davon...

Lesen Sie mehr

Aus dem Polizeibericht

CELLE. Im Celler Stadtteil Wietzenbruch sind von einem Firmengelände drei Firmenfahrzeuge aufgebrochen und hochwertige Baumaschinen entwendet worden. Nach dem Diebstahl von hochwertigen Winterjacken aus einem Fachgeschäft in der Innenstadt konnte der Dieb ermittelt werden. In seiner Wohnung wurde weiteres Diebesgut vorgefunden. Baufahrzeuge aufgebrochen WIETZENBRUCH. In der Nacht von Freitag auf...

Lesen Sie mehr

Weihnachtspause Zweigstelle Lauensteinplatz

CELLE. Während der Weihnachtsferien macht auch die Zweigstelle der Stadtbibliothek am Lauensteinplatz Pause. So bleibt die Einrichtung von Montag, 19. Dezember, bis einschließlich Freitag, 6. Januar, geschlossen. Ab Montag, 9. Januar, steht das Team wieder für seine Kundinnen und Kunden bereit. PR

Lesen Sie mehr

Helles Leuchten: Langer Tag und Abendführung im Kunstmuseum Celle

CELLE. Drinnen und draußen strahlt die Lichtkunst: 32 Glühbirnen leuchten hell in der Stille, ein Hut bittet um Lichtspenden, und eine Wasserfontäne plätschert in UV-Licht. An einer der längsten Nächte des Jahres lädt das Kunstmuseum Celle zum langen Tag mit Abendführung durch die Lichtkunst-Ausstellung «[p:lux] licht teilen». Unter dem Motto...

Lesen Sie mehr

IHK-Lehrgang für Personal-Fachkräfte startet in Lüneburg

LÜNEBURG. In einem Zertifikatslehrgang der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg können sich Teilnehmer für die Sacharbeit in der Personalabteilung qualifizieren. Los geht es am 6. Februar in der Hauptgeschäftsstelle Lüneburg, Am Sande 1. In drei Modulen werden die Grundlagen der Personalarbeit vermittelt – von der Personalgewinnung über die Personalentwicklung bis...

Lesen Sie mehr

Adventsgottesdienst mit „Liedertafel Frohsinn“

UNTERLÜß. In diesem Jahr wird der musikalische Gottesdienst am 4. Adventssonntag, dem 18. Dezember 2916, um 11.00 Uhr, wieder von der „Liedertafel Frohsinn“ gestaltet. Die Leitung des gemischten Chores hat Herbert Wenzel. Der Chor singt ältere und neuere Advents- und Weihnachtslieder. Mit der Chormusik am 4. Advent setzen wir eine...

Lesen Sie mehr

Ich stottere. Aus dem Gefühlsleben eines Stotterers

CELLE. Wie fühlt es sich an zu stottern? Was bedeutet Stottern im Alltag eigentlich? Wie prägend ist es für die Persönlichkeit, ein Stotterer zu sein? Diesen und anderen Fragen geht Jochen Praefcke in seinem Buch „Ich stottere. Aus dem Gefühlsleben eines Stotterers“ ebenso informativ wie humorvoll nach. Nein, das Buch...

Lesen Sie mehr

AKH bildet Schwerpunktzentrum zur Behandlung von Krebs der Verdauungsorgane

CELLE. Durch die Zertifizierung des Bauchspeicheldrüsenzentrums (Pankreaskarzinomzentrum) und der Rezertifizierung des Darmkrebszentrums am 21. Oktober verfügt das AKH Celle nun über ein anerkanntes „Viszeral-Onkologisches Zentrum“ (OnkoZert) zur bestmöglichen Behandlung von Krebserkrankungen der Verdauungsorgane. Am 21. Oktober gelang in einem aufwändigen und sehr anspruchsvollen Prüfverfahren die Einrichtung eines zertifizierten Zentrums für...

Lesen Sie mehr